Alle Informationen zur Season 1 in Call of Duty: Black Ops – Cold War

Die erste Season in Black Ops – Cold War erhält Einzug in die Welt von Call of Duty. Ein großes Update ist für den 10. Dezember geplant – mit dem Start der Season 1, neuen Zombie-Modi, neuen Waffen und Warzone.

Call of Duty: Black Ops – Cold War startet am 10. Dezember in die erste Season. Entwickler Treyarch hat mit dem Release der Roadmap angekündigt: “Das größte Black-Ops-Jahr beginnt.”

Mit einer vollen Ladung an Inhalten soll die erste Season laut Treyarch beginnen. Neben der Implementierung des Battle Royale Warzone stehen auch die zurückkehrenden 2v2 Gunfights im Fokus.

Der Battle Pass wird ebenfalls ab dem 10. Dezember spielbar sein, zu welchem noch Informationen folgen. Für weitere Abwechslung sorgen zusätzliche Multiplayer Maps und Modi. Hinzu kommen außerdem neue Waffen, die auf die Zeit des Kalten Krieges angepasst sein werden und kostenlose Inhalte.

Ein wichtiger Faktor in Cold War ist der Zombie-Modus. Deswegen wird mit dem Beginn der Season 1 auch mindestens ein neuer Modus für den Kampf gegen die Untoten erscheinen. Genaue Details hierzu lassen Publisher Activision und Entwickler Treyarch noch offen.

Warzone bleibt kostenlos

Selbst mit dem neuen Spiel Black Ops – Cold War bleibt Warzone kostenlos spielbar. Die Integration des beliebten Battle Royale hat bereits mit dem Release des neuesten Ablegers am 13. November begonnen. Erste Waffen aus Cold War sind verfügbar, doch mit dem Start der Season 1 sind alle neuen Waffen vollständig in Warzone spielbar.

Einen weiteren Bonus liefert die Kombination von Modern Warfare und Cold War. Beide Waffen-Arsenale der Spiele sind in Warzone verfügbar und liefern somit deutlich mehr Optionen an Loadouts ab dem 10. Dezember.

Der Spielfortschritt speichert ab der ersten Season die Ränge aller Spiele wird in einem einheitlichen System. Komplettierte Missionen oder freigeschaltete Inhalte bleiben ebenfalls erhalten.

Vor dem Start der Season 1 steht eine erste große Neuerung bevor. Denn bereits am 24. November erscheint die ikonische Map Nuketown ’84 in Cold War.

Video: Der Zombiemodus in Black Ops – Cold War

Das Video ist ab 18 Jahren freigegeben.

Weitere CoD-Themen:

  • Private Matches für Warzone mit Update 1.29
  • Alle Infos zu Black Ops – Cold War
  • Grafikvergleich zwischen Modern Warfare und Black Ops – Cold War

Worauf fiebert ihr in Call of Duty: Black Ops – Cold War hin? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision


Source: Read Full Article