CoD: Modern Warfare & Warzone – Season 4 in Call of Duty ist da! – Call of Duty

Am Donnerstag kam sie dann endlich: Die Season 4 in Call of Duty: Modern Warfare und Warzone. Doch was ist alles neu?

Es gab Leaks, ein missverständliches Releasedatum aber nun ist es endlich da: Das Update zur vierten Season im aktuellen Call of Duty.

Doch was ist alles dabei?

Seit 8 Uhr kann das Update geladen werden. Auf der Xbox sind es 44GB, auf PC 45 GB und auf der PS4 32GB. Der Patch hat den Titel 1.22.

Neben einem neuen Battle Pass, der mit 100 Tiers gratis ist, gibt es Änderungen an der Map, neue Waffen, Patches und mehr.

Mehr zum Thema CoD:

  • Das sind die besten Loadouts für Warzone

Die Ränge werden auf 55 runtergesetzt und es gibt 100 neue Operatorränge zum Erspielen.

Das sind die neuen Maps
  • Scrapyard für 6vs6 (bekannt aus MW2)
  • Barakett Promenade (Bodenkrieg-Modus)
  • Trench für 2v2 (Feuerkampf-Modus)
Neue Waffen
  • MP Fennec (Vector) – ab Tier 15 im Battle Pass
  • CR-56 Amax (Galil) – ab Tier 31 im Battle Pass
  • Eine weitere Waffe, die erst im Laufe der Season kommen soll.
Playlist im Multiplayer

Es ergibt sich nun auch eine neue Playlist im Mehrspieler-Modus.

  • Bodenkrieg
  • Feuergefecht-Baupläne
  • Team-Rumble
  • Trench-Moshpit
  • Scrapyard 24/7
Challenges für die Waffen

Für die Waffen gibt es nun Challenges, acht je Gewehr. Die kommen, sobald ihr Gold bei einer Waffe erreicht habt. Als Belohnung gibt es vier Visitenkarten und vier Embleme.

Wer alle 51 Waffen durchspielt erhält eine besondere Player Card und einen “badass Sticker”.

Änderungen für Warzone

Es kommt Team-Deathmatch für CoD: Warzone! Im 50vs50 wird es demnächst auf dem Server abgehen. Der Modus heißt Warzone Rumble.

Das ändert auch die Playlist nicht großartig: Team-Rumble, 4er, 3er, 2er, BR-Einzel, und Blutgeld im 4er Squad.

Season 4 Battlepass rewards from r/modernwarfare

Neue Events Ingame

Warzone darf sich über neue Ingame-Events freuen. Unter dem Namen “Jailbreak”, “Fire Sale” oder “Supply Chopper” werden sie einzeln in Matches aufploppen.

  • Jailbreak: Alle komplett ausgeschalteten Spieler und jene aus dem Gulag dürfen erneut landen und wieder mitspielen. Die lebenden Spieler bekommen vorher eine Warnung.
  • Fire Sale: Für 60 Sekunden sind die meisten Verkäufe um bis zu 80 Prozent reduziert oder kostenlos. Der Rückkauf von Mates ist gratis. Loadout-Drops sind nicht reduziert.
  • Supply Chopper: Ein Helikopter kommt auf die Map, der zerstört werden muss. Als Belohnung gibt es Loot: Drei Aufklärungsdrohnen, zwei Kisten für Munition und Rüstung, eine Maske, einen Granatwerfer und Bargeld.
Neuer alter Operator

Ein altes Gesicht taucht wieder im CoD-Universum auf. Mit Captain John Price kommt ein neuer Operator ins Spiel. Man kann ihn über 1.000 CoD-Points (Kosten rund 10 Euro) freischalten.

Die kompletten Patchnotes findet Ihr hier.

Wie findet ihr die Updates für CoD? Schreibt es uns auf Twitter, Facebook oder Instagram! Oder schreibt uns bei Discord!

Habt ihr Verbesserungsvorschläge für unsere Seite? Schreibt uns direkt!

Bild: Infinity Ward

Source: Read Full Article